News [last update: 16.12.2018 - sitemaker ]


Herren 5: Niederlage in Bad Brambach
 
Am Samstag dem 11.12.2010 hieß es für die 5. Manschaft von Mehltheuer gegen SSV Bad Brambach I zu spielen.

Für Mehltheuer ging als erstes Hans-Jürgen Hempel mit 330 Holz in die Bahn. Sein Gegner Michael Endtmann erzielte 348 Holz. An den Ergebnissen kann man deutlich sehen das diese Bahnen nicht so einfach zu spielen sind wie andere. Doch macht dies auch einen Reiz mal aus.
Als nächstes ging Wolfgang Gotter in die Bahn für Mehltheuer mit 319 Holz, der einfach einen schlechten Tag erwischt hatte. Sein Gegenspieler Daniel Pavlik erzielte 336 Holz.
Somit war noch nichts entschieden, da noch 4 Durchgänge folgten.
Die nächsten beiden Spieler für Mehltheuer waren Günter Hempel mit 351 Holz und Christian Lorenz mit 345 Holz. Dagegen hielt Bad Brambach mit Steffen Schmidt, der 357 Holz erzielte und Fredo Leicht mit guten 392 Holz. Somit sah es schon ganz anders aus und der Vorsprung für Bad Brambach war recht groß geworden.
Als letztes gingen für Mehltheuer Robin Gerbert mit 382 Holz und Andre Frauendorf mit starken 402 Holz in die Bahn. Ihre Gegenspieler waren Peter Stolle mit 371 Holz und Wolfgang Grund mit 381 Holz.

Die Streichergebnisse waren jeweils von Wolfgang Gotter mit 319 Holz und Daniel Pavlik mit 336 Holz.

Am Ende stand es somit 1849:1810 für SSV Bad Brambach I.

Der nächste Wettkampf ist dann am 08.01.2011 in Mehltheuer gegen SG MNO Plauen II.

P.S.: Entschuldigung fürs späte schreiben, wurde etwas verplant diese News anzulegen.
 
Gerbert, Robin - 19.12.2010
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de