News [last update: 27.11.2022 - sitemaker ]


Saisonstart geglückt
 

Im ersten Punktspiel der neuen Spielzeit setzten sich die Männer der ersten Mannschaft beim Döbelner SC 02/90 eindrucksvoll mit 7:1 durch. Der Schlüssel zum Erfolg war eine durchweg geschlossene Teamleistung.

Das Spiel eröffneten für Grün-Weiß Daniel Höring und Andy Spranger. Gegen Felix Scholz gab Höring lediglich den 2.Satz ab, sodass beim 3:1 und 550:504 erspielten Kegel der erste Mannschaftspunkt eingesackt war. Spranger wurde heute gegen den spielstarken Henry Knospe gesetzt. Diese Partie endete genau umgekehrt, mit einem 1:3 bei 534:559 blieb dieser Mannschaftspunkt bei den Hausherren.

Mit ausgeglichenen Punktestand und leichten Kegelplus gingen die Gebrüder Großer im Mittelpaar auf die Bahnen. Stefan erspielte gegen Pierre Panke ein ungefährdetes 4:0 (535:451). Thomas lag gegen den 16-Jährigen Lars Ebermann zunächst 0:2 im Rückstand bevor er seinem Kontrahenten in den letzten Abräumern schließlich noch stellen konnte. Die Partie ging bei 2:2 Sätzen mit 546:533 ebenfalls an den Mehltheuerer. Der Vorsprung wuchs bei 3:1 Mannschaftspunkten auf komfortable 118 Zähler an.

Das Schlusspaar um Kapitän Lutz Möckel und Alexander Kelz hatten nun die Aufgabe den Vorsprung ins Ziel zu bringen. Beide starteten ausgezeichnet und signalisierten, dass jeder noch einen Punkt holen möchte. Möckel lag zwar gegen Heiko Fuhrmann nach drei Bahnen zurück, sicherte sich aber schlussendlich bei 2:2 und 545:522 den Mannschaftspunkt. Kelz landete mit einem 3:1 gegen Maik Fuhrmann und 558:511 einen ungefährdeten Punktsieg und zugleich den besten Gästewert.

Nach der langen Wettkampfpause konnte die Erste den Auswärtssieg im letzten Punktspiel der vergangenen Saison (5:3) bestätigen und mit 7:1 noch einen draufpacken. Das Kegelgesamtergebnis sprach mit 3268:3080 ebenfalls eine eindeutige Sprache zum Spielverlauf.

Das nächste Spiel findet am kommenden Samstag zuhause gegen die Sportfreunde des KSV Freital statt. Die Nachbarn der Landeshauptstadt stehen momentan an Position 1 und zählen zu den Favoriten der Verbandsliga. Spielbeginn ist 14 Uhr auf den Bahnen im Holzfäller.


 
Großer, Stefan - 19.09.2021
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de