News [last update: 19.10.2020 - sitemaker ]


Männer II mit klassischem Fehlstart
 

Nach der Auftaktniederlage unterliegt die 2. Mannschaft der Grün-Weißen Männer auch im 2. Spiel. Bei der zweiten Vertretung des KSV Blau Gelb Taucha reichte es nur zu einem 6:2.

 

In einem durch alle Durchgänge spannenden Wettkampf begannen Gerald Woith und Marco Seitz für die Grün-Weißen. Woith überzeugte als bester Mehltheurer mit einem 1:3 (522:547) gegen Matthias Geißler. Gegen Maik Bielig startete Seitz überzeugend, doch sei Gegner wurde im 2. Satz durch Markus Schubert ersetzt. Diese Auswechselung war im Nachhinein betrachtet ein wichtiger Schritt Richtung Sieg für die Gastgeber. Denn Schubert legte ohne Eingewöhnungszeit los, drehte das Duell und fuhr ein 3:1 (557:521) ein. 1:1 aber nur 11 Kegeln Vorsprung für die Blau Gelben.

 

Im Mittelpaar bezwang Stefan Krause Florian Apitzsch 1:3 (503:533), ließ aber in den letzten beiden Sätzen wichtige Kegel liegen. Deutlich knapper verlief das Duell zwischen Dirk Lorenz und Mathias Erdösi. In teils knappen Entscheidungen setzte sich hier der Tauchaer 3:1 (517:515) durch. Nun hatten die Grün-Weißen 17 Kegel Vorsprung bei weiterhin ausgeglichenen Mannschaftspunkten (2:2).

 

Die Entscheidung musste im letzten Paar fallen. Stefan Frauendorf traf hierbei auf Sven Olczak und konnte sein „Taucha Trauma“ nicht ablegen. Die Folge war eine klare 4:0 Niederlage (535:489). Viel knapper gestaltete René Dietzsch sein Aufeinandertreffen mit Volker Haase. Haase überragte im ersten Satz und zehrte bis zum Schluss von diesem Vorsprung, denn beim 2:2 ging auch dieser Mannschaftspunkt mit 541:532 an die Gastgeber.

 

Nach nur 2 gewonnenen Duellen hatten die Grün-Weißen auch in der Kegelwertung das Nachsehen. Somit unterlag man verdient 6:2, obwohl bei vielen knappen Entscheidungen deutlich mehr drin war.

 

Mit 2 Niederlagen aus 2 Spielen ist das Team um Kapitän Stefan Krause nun das Schlusslicht der Tabelle und empfängt am kommenden Samstag mit dem VfB Lengenfeld den ebenfalls sieglosen 9. der Tabelle zum Kellerduell.


 
Krause, Stefan - 22.09.2020
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de