News [last update: 06.12.2019 - sitemaker ]


Auswärts erneut unterlegen
 

Auch für das Team der Frauen gibt es auswärts aktuell nichts zu holen. Beim Dresdner SV 1910 setzt es eine 1:7 Niederlage.

 

Für die SG Mehltheuer begannen Nicole Goller und Lisa Reuter. Für Reuter war bereits nach einem Satz Schluss. Nach einem kompletten Fehlstart spielte Jessica Goller weiter und zeigte sofort eine gute Leistung. Doch gegen die glänzend spielende Susann Ackermann reichte es am Ende nur zum 1:3 (502:570). Nicole Goller rannte einem 0:2 Rückstand hinterher und glich noch zum 2:2 aus. Doch es reichte nicht mehr um Uta Melzer einzuholen und der Mannschaftspunkt ging mit 508:522 Kegel an den DSV. 0:2 und 82 Kegel im Hintertreffen.

 

Eileen Stock und Susanne Rosenberger sollten nun punkten und den Rückstand verkürzen. Den einzigen Mannschaftspunkt ergatterte Stock beim 2,5:1,5 über Kristin Preuß (530:529). Rosenberger unterlag Pauline Schumacher 1:3 (527:542). 1:3 bei nun 96 Kegel Rückstand.

 

Weitere Punkte lagen nun in den Händen von Jessica Preßler und Melissa Pieschel. Preßler konnte beim 2:2 (511:532) gegen Christin Sintke keinen weiteren Mannschaftspunkt besteuern. Äußerst knapp unterlag Pieschel gegen Katrin Heutehaus. Beim 2:2 ging der Mannschaftspunkt mit 505:507 Kegel an die Gastgeberin.

 

Auch in der Kegelwertung ließen die Dresdnerinnen keine Fragen offen und setzten sich souverän mit 3083:3202 Kegel zum 1:7 Endstand durch.

 

In der Tabelle bleibt die rote Laterne in Mehltheuer, doch das Mittelfeld der Liga bleibt in Reichweite.

 

Weiter geht es am 08.12., dann gastiert der noch ungeschlagene Klassenprimus KSV 51 Bennewitz zum Abschluss der Hinrunde in Mehltheuer.


 
Krause, Stefan - 28.11.2019
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de