News [last update: 06.12.2019 - sitemaker ]


Weitere Steigerung notwendig
 

Der Pokalerfolg gegen Wernburg war ein erster Schritt in die richtige Richtung. Möchten die Grün-Weiß Kegler am Wochenende gegen den SV Blau Weiß Deutzen bestehen, muss eine weitere Leistungssteigerung erfolgen. Die Gäste aus dem Leipziger Land haben aktuell 3 Punkte auf dem Konto und könnten mit einem Sieg zu den Vogtländern aufschließen. Die Mehltheurer sind aber gewillt erneut eine Schippe drauf zulegen und wollen die Punkte im Holzfäller behalten. Ob Kapitän Lutz Möckel an Bord sein wird ist indes aber weiter unklar. Als Ersatz stünde ein Spieler aus der zweiten Mannschaft bereit, die am Wochenende spielfrei ist. Anwurf der Begegnung ist 14Uhr.

 

Auch auf die grün-weißen Ladies wartet am Sonntag bereits die nächste Hürde. Beim Gastspiel in Hohenstein-Ernstthal trifft man auf dem heimischen KSV Sachsenring. Das Team möchte den Schwung aus dem letzten Heimspiel mitnehmen und in der Fremde punkten. Nach mehreren guten doch jeweils glücklosen Gastspielen wäre es ein idealer Moment für etwas Zählbares. Mit einem Sieg könnten man die Gastgeberinnen in der Tabelle überholen. Aufgrund des Volkstrauertages wird das Spiel erst 11Uhr beginnen.

 

Ebenfalls 11Uhr gastiert die dritte Männermannschaft beim Grünhainer KSV. Nach der verdienten Niederlage gegen Kirchberg soll nun bei den wiedererstarkten Sportfreunden aus Grünhain gepunktet werden. Ein Sieg könnte die Position als Kirchberg Verfolger festigen.


 
Krause, Stefan - 14.11.2019
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de