News [last update: 05.12.2019 - sitemaker ]


Pokalhürde Leitzkau nehmen
 

Trotz Ligapause heißt es für die Kegler der SG Grün-Weiß Mehltheuer am Wochenende wieder „Gut Holz“. Die Reise führt die Mannschaft um Lutz Möckel dabei zum TuS Leitzkau. Mit dem Team aus dem Zerbster Land duellierten sich die Grün-Weißen zuletzt in der Saison 2014/15, damals gewann jedes Team sein Heimspiel. Die „Leitzkauer Wölfe“ sind zwar bisher im Ligaspielbetrieb sieglos, dennoch sollte man im grün-weißen Lager nicht den Fehler machen und die Gastgeber unterschätzen. Nur mit einer konzentrierten Leistung ist der Sprung in die nächste Runde möglich. Anwurf ist am Samstag 13Uhr.

 

Den ersten Auswärtssieg der noch jungen Saison will das Team der Senioren einfahren und es dabei der dritten Mannschaft gleich tun, die am vergangenen Sonntag einen Sieg gegen Rot-Weiß Werdau feiern konnte. Dabei gilt es an das Spiel in Markranstädt anzuknüpfen und sich auf die eigenen Stärken zu konzentrieren. Das Duell beginnt am Samstag 9.15Uhr.


 
Krause, Stefan - 03.10.2019
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de