News [last update: 18.11.2019 - sitemaker ]


Spitzenspiel siegreich gestaltet
 

Markneukirchen II / Erlbach III  SG GW Mehltheuer

3 zu 4

Im Spitzenspiel Zweiter gegen Dritter konnten sich die Mannen um Käpt'n J. Kelz knapp mit 3 zu 4 und 2464 zu 2533 Holz durchsetzen und sich dadurch wieder auf den zweiten Platz setzen.

Begonnen hat wie immer J. Eckstein, der jedoch mit den Bahnen im Cafe Mönnig so seine Schwierigkeiten hatte. Von Anfang an weit unter seinem sonstigen Niveau spielend, musste er den Mannschaftspunkt den Gastgebern überlassen. Seine 471 Holz waren gegen die 550 Holz von I. Stark doch etwas dürftig. Im zweiten Durchgang spielte diesmal F. Bräunlich. Er konnte zwar auch keinen Mannschaftspunkt erspielen, machte aber seine Sache in Anbetracht seiner kurzen Spielzeit mit 488 Holz doch recht ordentlich.

Wenn man jetzt noch gewinnen wollte. mussten endlich ein paar Mannschaftspunkte her. J. Kelz schaffte es dank einer noch   schwächeren Partie seines Gegners. Denn bei 466 Holz zu 445 Holz kann man wahrlich nicht von hochklassigen Kegelsport sprechen. Aber wie sagt man so schön, das Pferd springt nur so hoch wie es muss. Jetzt hatten wir zwar einen Mannschaftspunkt, aber immerhin 72 Holz Rückstand.

Doch nun kam der große Auftritt von M. Männel. Mit der Tagesbestleistung von 559 Holz und einem erschreckend schwachem Gegner, der nur 419 Holz erreichte, konnte er den entscheidenden Boden hinsichtlich der Gesamtholz gutmachen. Nun brauchte unser Schlussstarter S. Ludwig nur noch seinen Gegner zu halten. Allerdings gingen wir von einem Sieg aus, wurden aber leider schwer enttäuscht. Sein Gegner T. Geipel erwies sich als schwer bezwingbar und Ludwig unterlag mit 1 zu 3 konnte aber den Holz-vorsprung klar über die Ziellinie bringen. Immerhin brachte er mit 549 Holz ein Holz mehr auf die Waagschale als sein Gegner.

Nach diesem Sieg sollten sich die Mannen der vierten mal Gedanken hinsichtlich des Aufstieges machen, da ja aus der Staffel zwei Mannschaften aufsteigen. Aber bis dahin ist noch ein wenig Zeit zum Überlegen.

 

 

Mehltheuer V - SG Med. Bad Elster II 6 zu 1

2586 Holz zu 2005 Holz

Da Bad Elster nur mit vier Spielern angetreten ist war der Kampf schon nach dem ersten Start entschieden.

H.J. Hempel 546 Holz  St. Vödisch 436 Holz

Ch. Kühnel 547 Holz    R. Gerbert  584 Holz

C Schmidt 473 Holz

Mit sportlichem Gruß

Klaus Schmidt


 
Schmidt, Klaus - 24.03.2019
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de