News [last update: 18.03.2019 - sitemaker ]


Klare Niederlage in Markranstädt
 

Nichts zu holen gab es für die Grün-Weißen Oldies auf der schönen Anlage in Markranstädt. Es setzte eine deftige 7:1 Niederlage bei 3591:3313 Holz. Die Mannschaftsleistung der Gäste war ja nicht schlecht, aber die Gastgeber steigerten sich zu einem neuen Mannschaftsbahnrekord.

 

Im ersten Durchgang sah es gar nicht so schlecht aus, Lothar Fitthal erspielte 548 Kegel, verlor aber sein Spiel deutlich. Reiner Gerbet holte mit 568 Holz den einzigen Mannschaftspunkt. Der Rückstand betrug aber nur 35 Punkte.

 

Im zweiten Durchgang verlor Stefan Peukes (532) deutlich, Walter Neudel konnte lange gut mithalten, verlor aber am Ende mit guten 586 Holz knapp mit 2 Holz. Der Rückstand betrug nun aber bereits 111 Punkte, sodass das Spiel zu diesem Zeitpunkt schon entschieden war.

 

Der letzte Durchgang brachte mit Udo Wagner (573) noch ein starkes Ergebnis für die Gäste, Dietmar Dorst spielte 506 Kegel. Zu Punkterfolgen reichte es aber für beide nicht.

 

Am 16.03. gilt es nun im letzten Spiel der Saison in Mehltheuer gegen Sehma einen ordentlichen Abschluss zu erreichen.


 
Neudel, Walter - 03.03.2019
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de