News [last update: 22.05.2019 - sitemaker ]


Mehltheuer II möchte Revanche im Vogtlandderby
 

Die Rückrunde hat den Charme, dass man sich für Niederlagen in der Hinrunde revanchieren kann. Genau dieses Vorhaben strebt die zweite Männermannschaft der SG Grün-Weiß Mehltheuer an, wenn sie am Samstag in Auerbach zum zweiten Vogtlandderby der Saison antritt. Im Hinspiel setzte es für die Grün-Weißen eine bittere wie gleichermaßen verdiente 2:6 Niederlage. Die Gäste zeigten damals zwar keine überragende Leistung, für die Leistung der Mehltheurer reichte es aber knapp.

 

Doch die Zeiten haben sich geändert. Die Grün-Weißen haben sich zuhause verbessert sowie stabilisiert und konnten vor allem in der Fremde kräftig punkten. Nicht umsonst ist man mit 4 Siegen aus 7 Spielen die beste Auswärtsmannschaft der Liga. Ein Selbstläufer? Keinesfalls, denn der SKV Auerbach steht zuhause mit weißer Weste und ohne Punktverlust da. Für einen spannenden Wettkampf ist also gesorgt, wenn ab 13 Uhr die Kugeln rollen. Alle Spieler stehen gesund zur Verfügung und hoffen darauf, dass sie der ein oder andere Fan nach Auerbach begleitet.


 
Krause, Stefan - 14.02.2019
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de