News [last update: 22.05.2019 - sitemaker ]


Schwarzer Freitag für die Vierte
 

SVV Plauen I - SG GW Mehltheuer IV 6 : 1

Im Spitzenspiel Erster gegen Dritter konnten die Mannen vom SVV einen klaren SIeg verbuchen und somit zum Spitzenreiter nach Punkten aufschliessen. Da die Mannschaft von Markneukirchen ebenfalls gewann , sind nun die ersten drei Mannschaften punktgleich. Damit wird es wohl noch einen harten Kampf um den Staffelsieg geben. Doch nun der Reihe nach.

Als erster ging J. Eckstein auf die Bahn und da schienen sich die Hoffnungen der GW noch im grünen Bereich anzusiedeln, denn er konnte sein Spiel mit 499 zu 498 Holz für sich entscheiden und den ersten Mannschaftspunkt einsammeln. R. Gottfried wollte es ihm nachmachen, aber ausser im letzten Satz konnte er an diesem Abend keineswegs überzeugen und unterlag klar mit 492 zu 529 Holz und eins zu drei. Käpt'n J. Kelz sollte nun den zweiten Mannschaftspunkt einfahren. Doch leider reichte es auch bei ihm nicht zum Sieg. Er war eigentlich schon auf der Siegerstrasse, doch dann kam die letzte Bahn und die Kraft war alle, so dass er im letzten Satz noch die entscheidenden Holz einbüßte und mit 481 zu 487 Holz unterlag. Nun lagen die Hoffnungen noch auf M. Männel. Dieser traf aber auf einen an diesem Freitag wieder erstarkten A. Kluge und konnte sein Spiel ebenfalls nicht sicher nach Hause bringen. Nach einem zwei zu zwei entschieden die mehr gefallenen Holz von 540 zu 524 zugunsten der Gastgeber. Das es für S. Ludwig nun schwer werden würde, einen Sieg zu erkämpfen. veranschaulichen  die - 58 Holz und das der Gegner M. Beutner hiess, immerhin bester Mann der Gastgeber. Aber so leicht gab sich Sven nicht geschlagen Zur Halbzeit stand stand es eins zu eins und man hoffte noch ein bischen. Aber dann zog M. Beutner im dritten Satz davon und die Niederlage war besiegelt. Mit 545 Holz  war S. Ludwig immerhin noch Mannschaftsbester, während M. Beutner mit 562 Holz den Tagesbestwert stellte Mit 2616 zu 2541 Holz fiel die Niederlage gar nicht mal so schlimm aus. Alles in allem ein verdienter Sieg des SVV Plauen.

Klaus Schmidt


 
Schmidt, Klaus - 10.02.2019
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de