News [last update: 09.12.2018 - sitemaker ]


Sieg gegen Tabellennachbar soll her
 

An diesem Wochenende läuft für die grün-weißen Spitzenteams etwas ruhiger ab, denn nur das Bundesligateam sowie die Senioren sind im Einsatz.

 

In der 2. Bundesliga empfangen die Mehltheurer Kegler (7. Platz) mit dem ESV Lok Rudolstadt (8. Platz) den Tabellennachbar. Beide Teams rangieren mit 4:8 Punkten in der unteren Tabellenhälfte und wollen mit einem Sieg am Wochenende den Anschluss nach oben halten. Für die Grün-Weißen ist ein Sieg im Heimspiel Pflicht, doch wird man den Gegner keinesfalls unterschätzen. Kapitän Lutz Möckel stehen für dieses Vorhaben wieder viele Alternativen offen, denn die zweite Mannschaft ist an diesem Wochenende ohne Einsatz. Anwurf der Begegnung ist 14 Uhr.

 

Bereits 9:15 Uhr muss das Seniorenteam in Auerbach antreten. Nach der Niederlage in Brandis möchte die Mannschaft um Lothar Fitthal im Vogtlandderby den ersten Auswärtssieg einfahren, die neue Kegelbahn könnte den Grün-Weißen dabei in die Karten spielen.


 
Krause, Stefan - 25.10.2018
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de