News [last update: 16.12.2018 - sitemaker ]


Die nächste Runde ist das Ziel
 

Es ist noch nicht mal einen vollen Monat her, da standen sich die SG Grün-Weiß Mehltheuer und der KTV Zeulenroda zum 1. Spieltag der 2. Bundesliga gegenüber. Am kommenden Samstag steht in der 2. Runde des DKBC-Pokals schon das zweite Derby innerhalb kurzer Zeit auf dem Programm. Auf heimischer Anlage gibt es für die Grün-Weißen nur das Ziel in die nächste Runde einzuziehen. Da die zweite Mannschaft noch immer spielfrei hat, kann Kapitän Lutz Möckel erneut die Möglichkeit nutzen, auch Spielern der Bundesligareserve eine Chance zu geben. Achtung, das Spiel gegen den KTV beginnt bereits 13 Uhr!

 

Den Platz an der Tabellenspitze will das Frauenteam am Sonntag verteidigen. Gegen den Aufsteiger aus Mittweida wird dies kein leichtes Unterfangen, sollte den Gästen des TSV Fortschritt die Kegelsportanlage in Mehltheuer doch liegen. Kapitänen Nicole Goller und das Trainerteam Krause/Weidenmüller blicken dem Spiel am Sonntag trotzdem positiv entgegen, denn mit Susanne Rosenberger kehrt eine wichtige Spielerin zurück in den Kader. Auch freut man sich auf das Wiedersehen mit ein paar altbekannten Spielerinnen des TSV. Die Kugeln rollen am Sonntag ab 9:30Uhr.

 

Beide Teams freuen sich über zahlreiche und lautstarke Unterstützung!


 
Krause, Stefan - 04.10.2018
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de