News [last update: 09.12.2018 - sitemaker ]


Mehltheuer 4 schlägt Favoriten
 

Im Spiel zwischen der SG GW Mehltheuer IV und dem SVV Plauen konnten die Grün Weissen einen zuvor nicht erhofften Sieg erringen. Ersatzgeschwächt und mit Hilfe aus der V. Mannschaft konnten sie den Gegner niederringen. Doch der Reihe nach.

In den  ersten Duellen standen sich J. Eckstein und M. Beutner, sowie H. Hauschild und M. Kramer gegenüber. Obwohl J. Eckstein mit 553 Holz eine passable Partie auf die Bahnen legte, hatte er dem mit Tagesbestleistung von 603  Holz spielenden M. Beutner nichts entgegen zu setzen. Im 2. Duell standen sich zwei alte Haudegen aus längst vergangenen Zeiten gegenüber. Eigentlich hatten alle mit einem klaren Sieg von M. Kramer gerechnet, aber H. Hauschild setzte sich sehr energisch zur Wehr und musste sich am Ende nur ganz knapp mit 503 zu 505 Holz geschlagen geben. Damit stand es 2 : 0 für die Gäste. Doch es sollte noch schlimmer kommen. R. Gottfried erwischte wieder mal einen seiner nicht Trainingstage und verlor sein Duell gegen Andreas Hummel glatt mit 3 zu 1 und 480 zu 504 Holz. Doch ab jetzt setzten die Grün Weissen zur großen Aufholjagd an. Ch. Kühnel, Leihgabe der fünften, holte mit einer überzeugenden Leistung von 525 Holz den ersten Mannschaftspunkt gegen F. Fischer der nur 478 Holz erspielte. Damit stand es 3 : 1 für den SVV und 29 Holz Rückstand für Mehltheuer. Alle Hoffnungen lagen nun auf S. Ludwig. Dass er die 29 Holz schon auf der ersten Bahn aufholte, war ein gutes Zeichen. Obwohl er eine etwas schwächere zweite Bahn spielte war schon da  klar, dass die Grün Weissen diesen Kampf gewinnen würden. Da A. Kluge nie zu seiner gewohnten Form fand, war es am Ende ziemlich deutlich. S. Ludwig spielte ausgezeichnete 574 Holz und A. Kluge blieb an diesem Tage bei mäßigen 471 Holz hängen.  Damit gingen die zwei Punkte der Holzwertung noch auf's G.W. Konto und der Sieg stand fest.

Zur Info für alle Spieler der vierten Mannschaft nächste Woche 9.30 Uhr findet das Nachholspiel gegen die Brambacher statt. Also seid alle pünktlich.

Gruß Klaus Schmidt

 

 

 

 

 


 
PDF zum Artikel
Schmidt, Klaus - 29.09.2018
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de