News [last update: 14.10.2018 - sitemaker ]


Furiose Aufholjagd reichte nicht zum Sieg
 

SG MNO Plauen I : SG GW Mehltheuer 5 : 2

In einem spannenden Spiel unterlagen die Grün Weissen den Plauenern mit 2710 Holz zu 2663 Holz. Was nach der Tabellenlage recht eindeutig schien entpuppte sich zum Schluss noch mal als wahrer Krimi. Doch der Reihe nach. Unser eigentlicher Schlussspieler S. Ludwig nahm als erster den Kampf auf. Obwohl er mit 540 Holz ein super Ergebnis spielte unterlag er einem an diesem Tag starken F. Schubert der sehr gute 576 Holz erspielte. Zweiter war F. Ottiger, doch der hatte nicht so den richtigen Zug drauf und unterlag mit 469 Holz D. Liebeskind der 524 Holz erreichte. J. Eckstein, diesmal in der Mitte 510 Holz spielend, konnte seinen Gegner ( A. Schwarz  534 Holz ) auch nicht halten. Damit hatten wir nun einen Rückstand von 115 Holz. Normal ist da alles entschieden.Aber nicht bei den Grün Weissen. M. Männel entpuppte sich an diesem Tag als wahre Wundertüte. Wie ein Uhrwerk spulte er eine Bahn nach der anderen runter und erreichte hervorragende 584 Holz. Das war gleichzeitig Bahnrekord für Sen A Da sein Gegner Th. Heinrich nur 545 Holz erreichte schmolz der Rückstand auf 76 Holz. Neuer Schlussstarter war diesmal K. Schmidt und er sollte den Rückstand in einen Vorsprung verwandeln. Das das möglich ist, zeigte sich auf den ersten drei Bahnen. Dort schmolz der Rückstand auf immerhin 12 Holz zusammen. Aber es gibt ja immer 4 Bahnen. Und da reichte es dann doch nicht mehr. Einmal weil sein Gegner eine wahnsinnige Schlussbahn mit 158 Holz spielte und zum anderen weil die Kräfte bei Schmidt nicht bis zum Schluss reichten. Trotzdem erreichte er für seine Verhältnisse super 560 Holz was immerhin Bahnrekord für Sen B ist. Sein Gegner G. Büchner erreichte am Ende ebenfalls gute 531 Holz.  Alles in allem eine gelungene Vorstellung von beiden Mannschaften. Wenn diese Leistungen in Zukunft immer in etwa abgerufen werden könnten wäre die Welt in Ordnung.

In diesem Sinne Gut Holz

Klaus Schmidt


 
Schmidt, Klaus - 21.10.2017
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de