News [last update: 09.12.2018 - sitemaker ]


Grün-Weiß zu Gast in Auma
 

Auf zum Vogtland-Derby heißt es für die Bundesligakegler der SG Grün-Weiß Mehltheuer. Am Samstag trifft das Team ab 14 Uhr dabei auf die Mannschaft des SV Blau Weiß Auma. Nach dem Sieg in sprichwörtlich letzter Sekunde will das Team um Mannschaftskapitän Lutz Möckel mindestens einen Punkt aus Auma entführen. Dass die Kegelbahn in Auma kein rotes Tuch mehr für die Grün-Weißen ist, bewies man mit dem 3:5 Erfolg in der vergangenen Saison.

Spielt das Bundesligateam auswärts, so freut sich die zweite Mannschaft über ein Heimspiel. Die Heimpremiere in dieser Saison erfolgt, wie auch schon in der vergangenen, gegen den SV Seelingstädt. Will man in dieser Liga die vorderen Plätze angreifen, so ist ein Heimsieg, nach dem erfolgreichen Auftreten in Treuen, Pflicht. Im Holzfäller rollen ab 14 Uhr die Kugeln.

Zum Duell der Verbandsligaabsteiger reist die erste Frauenmannschaft der Grün-Weißen. Am Sonntag 9:15 Uhr trifft man in Fraureuth auf den heimischen VfB Eintracht. Nach der knappen und unglücklichen Niederlage im vergangenen Spieljahr will die Goller Truppe dieses Mal nicht ohne Punkte die Heimreise antreten.


 
Krause, Stefan - 22.09.2017
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de