News [last update: 25.06.2017 - sitemaker ]


Vorbereitung und Saisonauftakt
 

Für die Bundesligakegler der SG Grün-Weiß Mehltheuer beginnt am 06.09.2014 die neue Spielserie mit der 1. Runde des DKBC-Pokal (DFB-Pokal der Kegler).

Die Spieler um Kapitän Lutz Möckel, müssen dabei zum Aufsteiger in die 2. Verbandsliga Sachsen, dem KSV Blau-Weiß “Lumpen“ Cranzahl, reisen. Lutz Möckel kann auf denselben Kader wie im Aufstiegsjahr zurückgreifen. Weiterhin stehen starke Spieler aus der 2. Mannschaft zur Verfügung.

Betrachtet man lediglich die Daten auf dem Papier, wie zum Beispiel die Ligazugehörigkeit, dann gelten die Grün-Weißen zwar als Favorit, aber aufgrund der immensen Heimstärke der Sehmataler wird ein Sieg ein sehr schweres, aber nicht unmögliches Unterfangen werden.

Wie ernst die Kegler aus Mehltheuer den Pokal sowie ihre erste Saison als Bundesligist nehmen zeigt die Vorbereitung. Ein zeitiger Trainingsauftakt sowie zahlreiche Testspiele sorgten für die nötige Wettkampfhärte. Höhepunkt der Vorbereitung war ein erstmals durchgeführtes Trainingslager. Neben dem Kegeltraining wurde das Augenmerk auf die konditionellen Trainingseinheiten gelegt. Selbstverständlich sollte das Trainingslager das ohnehin schon sehr gute Mannschaftsgefüge nochmals stärken.

Trainer und Betreuer waren mit den gezeigten Leistungen der Vorbereitung sowie dem mitziehen aller im Trainingslager sehr zufrieden. Wir gehen mit einer Top vorbereiten Mannschaft in die neue Saison. „Das Ziel Klassenerhalt hat für uns oberste Priorität“, so die Worte von Lutz Möckel.


 
Lamprecht, Florian - 03.09.2014
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de