News [last update: 19.09.2017 - sitemaker ]


Mehltheuer rettet knappen Sieg
 
Im Spiel der Landesligakegler zwischen Mehltheuer und Sprotta konnte die Grün-Weißen mit 5771 zu 5737 gewinnen. Dadurch rückten die Kegler auf den 2. Tabellenplatz vor.
Wie gewohnt, startete Daniel Höring an der Seite des Mannschaftskapitäns Lutz Möckel. Daniel konnte 4 konstante Bahnen abrufen und sich so, mit sehr guten 995 Kegel belohnen. Lutz, der recht schwer ins Spiel fand, konnte sich noch auf 936 Kegel steigern. Somit konnten sie an das Mittelpaar eine Führung von 56 Kegel übergeben.
Diesen weiter auszubauen war die Aufgabe von Thomas Großer und Dirk Lorenz. Dies gelang beiden hervorragend. Während Thomas sein Spiel mit guten 964 Holz beenden konnte, setzte Dirk mit seinen 991 Punkten noch einen drauf. In Summe konnten beide einen Vorsprung von 165 Kegel erspielen.
Dieses Polster sicher nach Hause zu bringen, setzten sich Florian Lamprecht und Alexander Kelz zum Ziel. Wer dachte, dass dies ein leichtes wird, sah sich schnell getäuscht. Während Florian die erste Hälfte seines Spiels noch recht gut spielte, wollte bei Alexander nicht viel gelingen. Die Kegler aus Sprotta, insbesondere Peter Vogel (520 Kegel und Bahnrekord für Senioren A) verkürzten den Rückstand zur Hälfte des letzten Drittel auf ca. 70 Kegel. Alexander wurde jetzt immer stärker und konnte sein Spiel mit 974 Kegel beenden. Bei Florian gelang nicht mehr viel und so blieb das Zählwerk bei 911 Kegel hängen.  Die beiden Sprottaer Schlusspieler, in Person von Daniel Schulze mit sehr guten 984 Kegeln und ein fantastisch aufspielender Peter Vogel mit hervorragenden 1032 Kegel, machten das Spiel nochmals ungemein spannend. Die Gäste konnten den Rückstand zwar weiter verringern, Mehltheuer rettete aber 34 Kegel über die Ziellinie.
Der nächste Spieltag findet am 08.03.2014 im heimischen Holzfäller statt. Zu diesem Spitzenspiel erwarten die Männer um Käpitän Möckel den Tabellendritten aus Dresden.
Eine Woche zuvor, am 01.03.2014 reist die Truppe nach Landshut, um hier das DKBC-Pokal Viertelfinanle zu bestreiten. Mit dem nötigen Glück kann man hier für eine Überraschung sorgen!

 
Lamprecht, Florian - 16.02.2014
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de