News [last update: 24.11.2017 - sitemaker ]


DKBC Pokal: 4. Spiel, 3. Ausfahrt
 

"Das war wohl das dümmste was passieren konnte", war die erste Reaktion von unserer Ersten. Gegen jeden anderen Gegner hätte man Heimrecht gehabt und ein attraktiver Bundesligist wäre nach Mehltheuer gekommen.

Nach dem überragenden 0:8 Sieg in Schwedt sind die Kegler der SG Grün-Weiß Mehltheuer weiterhin nicht vom Losglück verfolgt. Im Viertelfinale (4. Pokalspiel) wartet die 3. Reise in die Fremde. Am 01.03. gastieren die Vogtländer bei BMW SKK Landshut, dem bayerischen Landspokalvertreter, der in seinen bisherigen 3 Heimspielen stets den höherklassigen Gegner besiegte.

Der zweite sächsische Vertreter ATSV Freiberg (1. der 2.BL NO) wird auch nicht ganz glücklich sein über die Auslosung. Zwar darf man gegen den "FC Bayern München" des Kegelsports antreten, aber zu Hause in Freiberg wäre das sicher viel schöner gewesen.

Die Begenungen:                                               

Nibelungen Lorsch gegen Victoria Fürth  (beide 1.BL)
SKV RW Zerbst gegen ATSV Freiberg
BMW Landshut gegen GW Mehltheuer
Donauperle Straubing gegen FEB Amberg (beide 1.BL)

Sollten Sportler und Fans aus anderen Verein mit uns nach Landshut fahren wollen, sprecht bitte die allseits bekannten Sportfreunde der SG Grün-Weiß an.


 
Foto zum Artikel
Frauendorf, Lutz - 05.02.2014
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de