News [last update: 25.06.2017 - sitemaker ]


Frauenmannschaft holt Heimsieg mit prima Leistung
 

Auch im zweiten Saisonheimspiel zeigten unsere Landesligafrauen eine ganz tolle Leistung und holten sich verdient die zwei Siegpunkte. Mit 3267 Punkten gewann man gegen die Frauen des SSV Torgau, die 3128 Kegel zu Fall brachten.

Insgesamt 6x wurde in diesem Wettkampf über jeweils 120 Wurf die 540er Marke überspielt, die im bisherigen 100 Wurf System 450 Punkten entspricht.

Die überragende Einzelspielerin war wie schon im ersten Heimspiel (588) Nicole Goller. Diesmal fegte sie herausragende 599 Kegel von der Platte und schraubte den Bahnrekord  in eine recht beachtliche Höhe. Aber auch ihre Mitstreiterinnen boten überwiegend sehr starke Ergebnisse an. Stefanie Engelmann (560) und Jessica Preßler (569) hielten im Schlussdurchgang den Sieg fest in der Hand. Das war auch nötig, denn die beiden Torgauerrinnen Diana Kadura (551) und vor allem Silvana Ochelka (581) machten noch einmal mächtig Druck. Für den vorentscheidenden Vorsprung hatten in der ersten Spielhälfte vor allem Jessica Goller (546) und Lisa Reuter (525) gesorgt. Zusammen hatten sie rund 60 Punkte mehr erspielt als ihre Gegenspielerinnen aus Nordsachsen. Für den dreistelligen Vorsprung sorgte dann Nicole Goller (siehe oben). 

In der noch nicht sehr aussagekräftigen Tabelle hat Mehltheuer derzeit wie zwei weitere Teams 6 : 2 Punkte auf seinem Konto, nur Staffelfavorit Thurm ist weiterhin ungeschlagen.


 
Frauendorf, Lutz - 20.10.2013
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de