News [last update: 17.12.2017 - sitemaker ]


Herren III mit Bahnrekord erfolgreich
 
Mit Mannschaftsbahnrekord von 2572 holte die 3. die ersten beiden Punkte der noch jungen Saison.

Als erste Spieler versuchte Lutz Möckel 438 einen Vorsprung herauszuholen. Dies gelang aber nicht, da sein Weischlitzer Gegenspieler Voigt mit 440 gegenhalten konnte. Danach zeigten Matthias Krause 429 und Christian Kühnel 414 ebenfalls gute Ergebnisse, die einen ordentlichen Vorsprung einbrachten. Nun versuchte Eberhard Vorein nach langer Kegelpause den Vorsprung weiter auszubauen. Er musste aber nach 50 Wurf mit 186 ausgewechselt werden. Grund war eine Verletzung am Fuß. Der eingewechselte Stefan Krause konnte aber mit 222 dem Gegner doch noch ein paar Holz abnehmen und den Vorsprung weiterausbauen. Als 5. Spieler zeigte Stefan Frauendorf 454 nach langer Verletzung wieder eine überragende Leistung. Zum Schluss konnte Alexander Kelz den Kampf nicht mehr verlieren, er zeigte aber mit 429 ebenfalls eine gute Leistung.

Nach jeweils 6 Spielern stand nun das Ergebnis von 2572 : 2413 für Grün-Weiß zu Buche. Letztendlich der erhoffte, aber auch in dieser Höhe verdiente Heimsieg und damit auch die ersten beiden Punkte der Saison.
 
PDF zum Artikel
Krause, Stefan - 28.09.2007
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de