News [last update: 25.06.2017 - sitemaker ]


Mehltheuer verteidigt Tabellenführung
 

Von der weitesten Reise dieser Saison kehrt die SG Grün-Weiß Mehltheuer mit einem 5247:5385 Sieg und 2 Punkten zurück nach Hause.

Den Anfang für die Grün-Weißen machten Daniel Höring und Lutz Möckel. Lutz reiste nach einem Infekt in den letzten Tagen geschwächt nach Bautzen. Trotzdem konnte er im Schlussspurt ungeahnte Reserven mobilisieren und 900 Holz erspielen. Daniel musste 4 Bahnen lang um jedes Holz kämpfen. Mit großem Kämpferherz brachte er 879 Kegel zu Fall. Die Gastgeber konnten zwar mithalten, jedoch brachten Sie 31 Kegel weniger als die Gäste.

Im Mittelpaar gingen Daniel Beier und Thomas Großer an den Start. Beide überzeugten auf ganzer Linie und konnten entscheidenden Boden gutmachen. Thomas vollzieht zurzeit Punktlandungen. In den letzten Spielen und auch in diesem erzielte er immer Ergebnisse um oder von 917 Kegel. Überragender Mann des Tages war Daniel Beier. Mit einer bärenstarken Leistung und ohne große Mühe erzielte er 958 Punkte.

Die über 100 Holz Vorsprung nicht mehr zu verspielen, diese Aufgabe nahmen sich Alexander Kelz und Florian Lamprecht. Ohne jemals in Bedrängnis zu geraten spulten beide ihr Programm ab. Dabei konnte Alexander (870) sich auf den letzten Würfen noch an Florian (861) vorbeispielen.

In einer zum Schluss recht deutlichen Partie entführen die Vogtländer beide Punkte aus dem Sorbenland. In der Tabelle bleibt die SG Mehltheuer (10:2 Punkte) weiterhin Tabellenführer und das 5. Spiel in Serie ohne Niederlage.

Am kommenden Samstag, den 17.11.2012, erwartet man mit dem ATSV Freiberg II (8:4) den aktuellen Tabellenzweiten zum Spitzenspiel in Mehltheuer.


 
Krause, Stefan - 11.11.2012
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de