News [last update: 18.12.2017 - sitemaker ]


Auswärtssieg sichert Vizemeisterschaft
 

Siegreich kehrte die SG Grün-Weiß Mehltheuer vom letzten Auswärtsspiel der Saison zurück. Den Wettkampf im Grimmaer Ortsteil Nerchau gewann man gegen keineswegs überzeugende Gastgeber deutlich mit 5246:5409.

Bereits zu Beginn hielten Daniel Höring und Ersatzmann Gerald Woith die Muldestädter gut in Schach. Nach dem Tausender in letztem Spiel fand Daniel Höring diesmal nicht zu gewohnter Sicherheit. Er musste sich mit 863 Holz begnügen. Auch im vierten Einsatz wusste Gerald Woith zu überzeugen. Er brachte sehr gute 914 zu Fall und zeigte sich sehr zufrieden. Mit einem kleinen Vorsprung beendeten beide den Wettkampf.

Wie auch in den letzten Spielen zeigte sich das Mittelpaar als verlässliche Größe. Florian Lamprecht zeigte immer wieder gute Leistungen, aber er scheiterte auch dieses Mal knapp an der 900er Marke. Mit 898 Punkten muss er sich aber nicht verstecken. Kaum neigt sich die Saison dem Ende läuft Daniel Beier immer mehr zu Hochform auf. Ebenfalls 914 Kegel konnte er erspielen. 74 Holz Vorsprung hieß es nach 4 Spielern.

Alexander Kelz und Lutz Möckel hatten einmal mehr die Aufgabe nichts mehr anbrennen zu lassen. Lutz Möckel erwischte keinen guten Start, er steigerte sich aber im Spielverlauf auf 874 Holz. Mit Abstand bester Spieler war an diesem Tag Alexander Kelz. Seinen 946 Punkten konnte kein Nerchauer etwas entgegensetzen.

Letztendlich gestaltete sich das Spiel einfacher als erwartet, denn die Gastgeber konnten kaum Gegenwehr liefern. Für die SG Grün-Weiß Mehltheuer bedeutet dieser Sieg die sichere Vizemeisterschaft. Vor dem letzten Spiel der Saison gegen den ATSV Freiberg, liegt dieser uneinholbar an der Tabellenspitze. Wir gratulieren recht herzlichen zur Sachsenmeisterschaft.

Zum Gipfeltreffen zwischen Meister und Vizemeister am 14.04.2012 möchte die SG Grün-Weiß Mehltheuer noch einmal großen Kegelsport bieten und lädt jeden recht herzlich dazu ein.


 
PDF zum Artikel
Krause, Stefan - 25.03.2012
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de