News [last update: 18.10.2017 - sitemaker ]


Dritte verschenkt Sieg in Pausa
 

Eine unnötige und dumme Niederlage kassierte die Dritte am Wochenende beim KV Pausa I. In einem dramatischen Schlussspurt gelang es den Pausaern, den doch recht deutlichen Vorsprung der Gäste noch aufzuholen und das Spiel mit 2.485 : 2.477 Holz zu gewinnen - gerade einmal 8 Kegel trennten beide Teams am Ende.

 

Dabei begann das Spiel für die Grün-Weißen recht verheißungsvoll. In der ersten Spielhälfte zeigten Matthias Krause (431), Lutz Friedrich (424) und vor allem Matthias Männel (448, Tagesbestleistung) gute bis sehr gute Leistungen.

In der 2. Spielhälfte offenbarten die Mehltheuerer dann aber einige Schwächen. Während es Marcel Weidenmüller (409) noch schaffte, wenigstens die 400-Punkte-Marke zu knacken, so scheiterten Christian Kühnel (398) knapp und Andreas Pfeifer (367) sogar recht deutlich an dieser.

Auf Seiten der Gastgeber sind die Ergebnisse von Schlussspieler Jochen Pömpner (434) und Uwe Goller (430) hervorzuheben.

 

Nach nun 5 gespielten Runden wird deutlich, dass sich in der diesjährigen Kreisliga-Saison doch einige Mannschaften auf Augenhöhe begegnen. Einen vorderen Platz im 8er-Feld zu erreichen, ist kein Selbstläufer. Umso wichtiger wären für die Dritte nun zwei Punkte im kommenden Heimspiel gegen die Kegler der SG Neundorf.


 
PDF zum Artikel
Kühnel, Christian - 06.11.2011
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de