News [last update: 18.12.2017 - sitemaker ]


Wichtiger Sieg für Zweite
 

Einen weiteren Erfolg konnte die Zweite  zuhause gegen Neukirchen feiern. Es war aber von vorn herein klar, dass es ein harter Kampf werden würde, da die Gäste in dieser Saison auch schon mehrere Auswärtsspiele gewonnen haben.

Der erste Durchgang heute leicht verändert, verlief sehr zu unseren Gunsten. Jürgen Voigt und Matthias Krause, ein Spieler aus unserem Kreisligateam, legten den Grundstein für den weiteren Spielverlauf. Matthias zeigte mit klasse 872 eine schöne Vorstellung. Trotz einer durchwachsenen Leistung von Jürgen (833) stand nach den beiden ein komfortabler Vorsprung von 114 Zählern.

Als nächstes hieß es für Maik Schmidt und Gerald Woith soviele Kegel, wie möglich umzuwerfen. Maik gelang dies mit 875 sehr gut. Bei Gerald klemmte es ab und zu, sodass es für ihn nur 822 wurden. In diesem Durchgang zeigten sich auch die Gäste eher von der Seite, wie man es erwartete. Aber kein Grund zur Sorge: Mehltheuer liegt immer noch mit 75 Holz in Front.

Nun lag es einmal wieder an Jörg Schaufuß und Stefan Großer, den Sieg einzufahren. Die zwei Grün-Weißen und ihre Gegner zeigten zum Schluss noch einmal einen spannenderen Verlauf. Jörg verfestigte seine Stellung als bester Heimspieler mit starken 901. Aufgrund guter Gegenwehr seines Gegners Köhler (900) holte Jörg aber praktisch nichts heraus (was auch nicht mehr nötig war). Bei Stefan lief es zwischendurch recht gut, bis er auf der letzten Bahn das Kegeln verlernte. Am Ende waren es 868 für ihn.

Nach dem Zusammenrechnen stand ein Plus auf der Seite der Gastgeber, es war also ein schöner Sonntagvormittag. Mehltheuer II gewinnt mit 5171 : 5103 gegen Neukirchen. Am Ende eigentlich recht deutlich, aber trotzdem ein spannender Wettkampf. Mit diesem Sieg haben wir nun 12 Punkte, was eigentlich für einen Klassenerhalt in der 2.Bezirksklasse ausreichen kann, muss aber nicht. Aber nun Schluss mit solchen Rechnereien und Spekulationen. Bereits nächste Woche geht’s für uns beim Schlusslicht Zwickau weiter. (Da könnte man es perfekt machen …)


 
Großer, Stefan - 24.01.2011
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de