News [last update: 18.10.2017 - sitemaker ]


Zweiter Turniersieg in Folge
 

Nachdem unsere Damenmannschaft bereits am zweiten Januarwochenende (08./09.01.2011) in Bockau mit folgenden Ergebnissen

Anna Müller:                 304V + 134A = 438G (6FW)

Nadja Drehmann:         291V + 121A = 412G (7FW)

Jessica Pressler:           296V + 142A = 438G (3FW)

Christa Brendel:           275V + 119A = 394G (8FW)

Nicole Goller:                276V + 106A = 382G (6FW) und

Jessica Goller:              281V + 115A = 396G (6FW)

einen Sieg errungen hat, konnte man auch am 23.01.2011 einen erneuten Erfolg erzielen.

Als Startspielerin ging Christa Brendel auf die Bahn. Ihre 279V + 124A = 403G (8FW) legten einen sehr guten Grundstein für die doch nicht leicht zu spielende Bahn in Lößnitz.

Judith Herold hatte zwar motorische Schwierigkeiten, erbrachte aber mit 287V + 123A = 410G (9FW) ebenfalls ein sehr gutes Ergebnis.

Nicole Goller war an diesem Spieltag nicht ganz vom Glück verfolgt. Ihre drei Fehlwürfe bedeuten zwar das Mannschaftsminimum, aber ihre Vollen waren ihr nicht vergönnt. Am Ende standen akzeptable 269V + 114A = 383V (3FW).

Als vierte Spielerin zeigte Jessica Preßler wieder einmal ihren Kampfgeist. Ihre fantastischen 287V + 151A = 438G (4FW) bildeten den Tageshöchstwert.

Die SKV Spielerin Jessica Goller zeigte ihre soliden Leistungen wieder einmal mehr – nach 100 Wurf standen sehr gute 287V + 138A = 406G (4FW) an der Anzeigetafel.

Nadja Drehmann – vorerst aus beruflichen Gründen gar nicht mit eingeplant – zeigte, dass sie auch nach 8 Stunden Arbeit noch sehr gut kegeln kann. Mit ihren 257V + 139A = 396G (4FW) verfehlte sie nur knapp die magische Vierhundertergrenze.

Alles in allem ein super Spiel:

SG Gr.-W.-Mehltheuer           1647V + 789A = 2436G (32FW)

SG Neptun Markneukirchen   1709V + 666A = 2312G (56FW)

Lößnitzer SV 1847                  1662V + 693A = 2355G (58FW)

TSV Fortschritt Mittweida       1596V + 752A = 2348G (42FW)

SV Bockau                              1620V + 692A = 2312G (56FW)

KSV TF Johanngeorgenstadt   1563V + 645A = 2208G (59FW)

 

Und auch hier zeigten sich einmal mehr die sehr guten Leistungen in den Abräumern...

 

Zwei Turniere stehen noch an, in denen sich noch viel entscheiden kann, denn in der Tabelle liegen wieder auf einem sehr guten zweiten Platz:

1. SG Neptun Markneukirchen           51 Punkte

2. SG Gr.-W.-Mehltheuer                   49 Punkte

3. TSV Fortschritt Mittweida              41 Punkte

4. Lößnitzer SV 1847                         30 Punkte

5. SV Bockau                                     22 Punkte

6. KSV TF Johanngeorgenstadt         17 Punkte

 

Noch offene Turniere:

30.01.2011           auf unserer Heimbahn im Holzfäller

27.02.2011            in Mittweida


 
PDF zum Artikel
Herold, Judith - 24.01.2011
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de