News [last update: 15.10.2017 - sitemaker ]


Kelz überragender Mann bei Derby-Sieg
 
In einem spannenden und hochklassigen Derby setzt sich die SG Grün-Weiß Mehltheuer mit 5591:5556 Kegel gegen die Gäste des VfB Eintracht Fraureuth durch.

Das Startpaar um Stefan Krause und Daniel Höring legte bereits einen wichtigen Grundstein für diesen Sieg. Durch Krauses 911 und Hörings 955 Holz konnte man bereits 106 Kegel mehr erzielen als die Gegner.

Von nun an begann der doch recht komfortable Vorsprung zu schmelzen. Stephan Schneider zeigte sich an diesem Tag sehr zufrieden. Für Ihn stand mit 910 Holz wieder eine 900 auf der neuen Anlage in Mehltheuer zu Buche. Sehr schwer tat sich zu Beginn Florian Lamprecht. Er startete mit 191 in den Wettkampf. Auf den folgenden 3 Bahnen konnte er sein Ergebnis aber noch auf sehr gute 941 steigern. Nichts desto trotz wurde der Vorsprung in diesem Durchgang mehr als halbiert. Und er sollte sich noch weiter verkleinern.

Denn im Schlusspaar um Alexander Kelz und Lutz Möckel zeigte sich Licht und Schatten. Möckel konnte die in Ihn gesetzten Erwartungen nicht erfüllen. Umso wichtiger, dass Kelz an diesem Tag nicht locker ließ. Im Show-Down auf der letzten Bahn behielten beide die Nerven. Möckel fand in diesem wichtigen Moment doch noch zu seinem Spiel, erzielte aber nur magere 864 Kegel. Als die magische 1000er-Grenze endlich greifbar war, konnte Kelz noch vorhandene Reserven mobilisieren und mit überragenden 1010 Punkten einen neuen fantastischen Bahnrekord erspielen.

Am Ende wirkt dieser überaus wichtige Heimerfolg deutlicher als er war, denn entschieden war dieser erst in den letzten Wurf. Das junge Gästeteam konnte den Wettkampf lang offen gestalten, aber gegen die vorhandene Routine und Klasse der Grün-Weißen hatten Sie dann eben doch das Nachsehen.
Mit 12:8 Punkten steht man nun bereits auf Platz 2 der Tabelle und verabschiedet sich in eine 14-tägige Pause. Am 08.01. des neuen Jahres reißt man nach Freital um die starke Auswärtsbilanz der letzten Spiele weiter fortzuführen. Die SG Grün-Weiß Mehltheuer wünscht allen Lesern, Fans und Freunden des Kegelsports ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2011.
 
PDF zum Artikel
Foto zum Artikel
Krause, Stefan - 19.12.2010
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de