News [last update: 14.12.2017 - sitemaker ]


Herren 3 verlieren in Neuoelsnitz
 
Am 6. Spieltag der 2. Bezirksklasse verlor die Dritte beim Absteiger SV Neuoelsnitz mit 4.862 : 4.927 Holz und bleibt damit auswärts weiterhin erfolglos.

Für Mehltheuer begannen diesmal Matthias Krause und Lutz Friedrich. Beide mussten gleich zu Beginn feststellen, dass die Anlage in Neuoelsnitz trotz gefälliger Optik durchaus ihre Tücken hat. Matthias erreichte nach gleichmäßigem Spiel 804 Holz, womit er sich jedoch nicht ganz zufrieden geben konnte. Auch für Lutz lief es vor allem "dank" einiger Probleme im Abräumer-Spiel weniger gut. Für ihn standen am Ende 782 Punkte zu Buche. Neuoelsnitz ging in erster Linie durch die Tagesbestleistung von Florian Taubert (861) mit 70 Zählern in Führung.
Im 2. Durchgang brachte das bewährte Mittelpaar Jürgen Voigt / Matthias Männel die Grün-Weißen wieder in Schlagdistanz. Jürgen präsentierte sich besonders auf seinen zweiten 100 Wurf sehr stark und erzielte mit einem Ergebnis von 856 erneut die Bestleistung seiner Mannschaft. Auch Matthias steigerte sich nach einer verpatzten 1. Bahn noch auf gute 833 Kegel. Somit konnten beide den Rückstand auf nur noch 9 Holz verkürzen.
Mit dem Ziel, das Spiel noch zu drehen, gingen im Schlusspaar Christian Kühnel und Stefan Frauendorf an den Start. Nach starkem Beginn verlor Christian nach einigen Spielunterbrechungen und zwei nicht gezählten Würfen den Faden und kam am Ende auf lediglich 772 Holz. Auch bei Stefan lief es nicht wie erhofft. Im Laufe seines Spiels konnte er sich jedoch noch steigern und brachte letztendlich 815 Kegel zu Fall. Da beide Neuoelsnitzer vor allem im Spiel in die Vollen besser zurecht kamen, verlor die Dritte am Ende mit 65 Holz.

Wie schon beim letzten Auswärtsauftritt in Zwickau, war auch diesmal eigentlich etwas Zählbares drin, da die Gastgeber nicht ihren besten Tag erwischten.
Nun gilt es aber, das Spiel schnell abzuhaken und am kommenden Sonntag im heimischen Holzfäller gegen die Kegler der SG Neukirchen die nächsten Punkte einzufahren.
 
PDF zum Artikel
Krause, Matthias - 15.11.2009
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de