News [last update: 18.12.2017 - sitemaker ]


Knapper Heimsieg für Herren 3
 
Die "Dritte" behält auch nach dem 4. Spieltag der Kreisliga ihre "weiße Weste" und konnte im Heimspiel gegen den KV Pausa I mit 2502 : 2477 Holz den 4. Sieg einfahren.

Mehltheuer begann mit Lutz Frauendorf (426), der sein Team mit 34 Holz in Führung bringen konnte.
Im 2. Durchgang zeigten Matthias Krause (461) und der Pausaer Sascha Müller (449) zwei ganz starke Leistungen und sorgten jeweils für den Tagesbestwert ihrer Mannschaft. Das Highlight hierbei bildeten die 104 Abräumer, die Matthias auf seiner ersten Bahn zu Fall brachte.
Im Mittelpaar erreichten Stefan Großer und Christian Kühnel mit jeweils 407 Holz ordentliche Leistungen. Der Vorsprung betrug nun 56 Punkte.
Als 5. Starter konnte Lutz Friedrich (419) die Führung Mehltheuers weiter ausbauen (+73), was sich noch als wichtig erweisen sollte.
Christian Steinbach fand als Schlussstarter nur schwer ins Spiel und der Vorsprung betrug beim Bahnwechsel nur noch 27 Holz. Im Verlaufe der zweiten Bahn holte der Pausaer Sepp Prager (430) weiter auf. Als der Vorsprung schon fast weg war, konnte Christian das Ruder aber noch einmal herumreißen und sicherte mit einer starken Endphase und am Ende 382 zu Fall gebrachten Kegeln der Heimmannschaft den erhofften Sieg.

Mehltheuer grüßt damit weiterhin von der Tabellenspitze (8:0 Punkte). Härtester Verfolger ist der Langenbacher SV (6:2), der am nächsten Spieltag Gastgeber des Spitzenduells ist. Die letzten beiden Duelle in Langenbach konnte die "Dritte" für sich entscheiden...
 
PDF zum Artikel
Kühnel, Christian - 26.10.2008
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de