News [last update: 18.10.2017 - sitemaker ]


Erste holt die ersten Punkte
 
Zum Saisonauftakt gelang Grün-Weiß Mehltheuer ein überzeugender Heimerfolg.
Mit 5175 : 4782 Punkten wurden die Gäste von Blau-Weiß Zwenkau im heimischen „Holzfäller“ überraschend hoch besiegt.
Gleich zu Beginn brachten Mannschaftsleiter Lutz Möckel (870) und Maik Schmidt den Neuling in dieser Spielklasse deutlich in Front. Anschließend wuchs der Vorsprung kontinuierlich an. Sehr solide Leistungen von Florian Lamprecht (872) und Daniel Höring (858) sorgten für ein beruhigendes 200-Punkte-Polster. Ohne Druck konnten zum Abschluss Stephan Schneider (846) und Alexander Kelz gegen resignierende Gäste den Sieg nach Hause schaukeln. Der überragend spielende Kelz überbot mit 930 Kegeln sogar noch den Einzelbahnrekord.
Damit ist der erhoffte Saisonstart geglückt. Wenn die auch in der letzten Saison gezeigte Heimstärke weiter stabilisiert werden kann, sollte der Klassenerhalt sicher gelingen. Mit der einen oder anderen positiven Überraschung auch auswärts ist vielleicht auch ein Platz im Vorderfeld nicht unrealistisch. Dazu „Gut Holz“ !
 
PDF zum Artikel
Frauendorf, Lutz - 06.09.2008
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de