News [last update: 15.01.2018 - sitemaker ]


Vierte Mannschaft verliert bei Pausa`s Erster
 

KV Pausa I - GW Mehltheuer 5 : 2  ( 2374 : 2330 )

Wie schwer es ist gegen die Ersten Mannschaften im Kreis anzutreten musste die Vierte Mannschaft wieder einmal in Pausa erleben. Obwohl nicht in Bestbesetzung angetreten, war doch etwas mehr drin als ein 5 : 2 .

Startkegler war diesmal F. Ottiger, der mit 466 Holz nicht gerade seinen besten Tag erwischte und seine Gegnerin, die 491 Holz, erreichte ziehen lassen mußte. Auch unser Käpt`n J. Kelz kam nicht so mit der Bahn zurecht wie er es sich vielleicht vorgestellt hatte. Anders sind seine 459 Holz nicht zu erklären. Während sich alle schwer taten, konnte M. Männel diesmal richtig auftrumpfen. Als einziger erreichte er mit 518 Holz ein   Ergebnis jenseits der 500 er Grenze. Damit standen die Chancen nicht schlecht, den Kampf doch noch umzubiegen, da wir in der Holzwertung wieder vorn lagen, Aber man hatte Rechnung ohne H. Hau-schild gemacht. Nach einer gnadenlos vergeigten ersten Bahn, konnte er auch die restlichen drei Bahnen nicht viel erfolgreicher gestalten und erreichte am Ende nur magere 407 Holz. Es gelingt halt nicht immer, dass man mit so einer Zahl einen Mannschaftspunkt holt. Damit waren die Siegchancen natürlich in den Keller gerutscht. J. Eckstein, diesmal als Schlussstarter eingesetzt, hatte nun die Aufgabe den Sieg doch noch in trockene Tücher zu bringen . Dazu musste er aber seinem Gegner nur  knapp 50 Holz abnehmen.  Er gewann zwar seinen Kmpf und konnte noch den Mannschaftspunkt erkämpfen, aber die Holzwertung konnte er nicht mehr erreichen. In Bestbesetzung wäre sicher mehr drin gewesen.

Gut Holz

Klaus Schmidt

 


 
Schmidt, Klaus - 08.10.2017
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de