News [last update: 19.11.2017 - sitemaker ]


Rosenbacher Kegler überstehen Qualifikation nicht
 

Bei den Landeseinzelmeisterschaften des Keglerverbandes Sachsen standen die Kegler der Gemeinde Rosenbach auf teils verlorenem Posten. Einzig Jessica Preßler wurde mit einer guten Leistung ihrem Bezirksmeistertitel aus der vergangenen Woche gerecht. Auf dem 9. Platz der Qualifikation verpasste sie mit einem Ergebnis von 536 Kegel das Viertelfinale um lediglich 2 Holz.

Ohne Chance auf das Viertelfinale spielten die 4 gestarteten Männer die Qualifikation. Neben Alexander Kelz mit 527 Kegel mussten auch Daniel Höring (537), Thomas Großer (556) und René Dietzsch (539) vom Leubnitzer SV 1898 die Segel streichen.

Bei Sportfreund Alexander Kelz ist den Offiziellen des KVS wohl ein kleiner Fehler unterlaufen. Nach Angaben der vor Ort Anwesenden brachte er 547 Kegel zu Fall.


 
Krause, Stefan - 08.05.2017
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de