News [last update: 19.09.2017 - sitemaker ]


Mehltheuer möchte zurück in die Erfolgsspur
 

Rechnet man das Pokalspiel ein, ereilten die Bundesligakegler der SG Grün-Weiß Mehltheuer zuletzt drei Niederlagen in Serie. Nun ist es Zeit in die Erfolgsspur zurückzukehren. Diese Chance bietet sich am Samstag im Vogtland-Derby gegen SV Blau Weiß Auma. Trotz bevorstehender personeller Umstellungen wollen die Grün-Weißen gegen Auma als Sieger von den Bahnen gehen, um nicht weiter in den Tabellenkeller zu rutschen. In Mehltheuer freut man sich auf ein spannendes, stimmungsvolles und vor allem faires Derby. Anspiel am Samstag ist 14 Uhr.

Auf Reisen geht die Frauenmannschaft in der Verbandsliga Sachsen. In Stollberg trifft man auf das Team des KSV Grüna. Da die neue Stollberger Kegelbahn der in Mehltheuer sehr ähnlich ist, hofft man auf grün-weißer Seite dem KSV mindestens einen Punkt abjagen zu können. Die Kegel- und Punkte der Frauen beginnt am Sonntag 9.15 Uhr.

Erneut in den Großraum Leipzig verschlägt es die Bundesligareserve der Männer. In der 2. Verbandsliga trifft man auf den gastgebenden SV Leipzig 1910 II. Auf der für die zweite Mannschaft noch unbekannten Anlage wird man nach aktuellem Stand zwar auf Spieler der 3. Mannschaft zurückgreifen müssen, dennoch hat Mannschaftsführer Stefan Großer einen Punktgewinn als Ziel ausgegeben. Spielbeginn in Leipzig ist Samstag 14 Uhr.


 
Krause, Stefan - 14.10.2016
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de