News [last update: 24.11.2017 - sitemaker ]


Grün-Weiß erneut auf Pokalreise
 

Nach dem Freilos in Runde 1 steht für die Kegler der SG Grün-Weiß Mehltheuer nun einmal mehr ein Auswärtsspiel auf dem Programm. Führten die Pokalspiele der letzten Jahre unter anderem nach Schwedt, Landshut oder Erlangen, so reist die Mannschaft dieses Mal zum ASV Neumarkt in die Oberpfalz.

Für beide Teams ist es das erste Aufeinandertreffen in der Vereinsgeschichte, daher kennt man auf Seiten der Vogtländer nur die öffentlich zugänglichen Ergebnisse der Jurastädter. Einzig Sportfreund Daniel Beier, der seit dieser Saison für den ASV die Kugeln rollen lässt, sollte Mehltheuer noch ein Begriff sein. Er gastierte 2012 mit FEB Amberg im Vogtland.

Die Vorzeichen sind klar gesetzt. Neumarkt ist gut in die neue Saison gestartet und auf heimischer Anlage als klarer Favorit anzusehen. Für die Grün-Weißen verlief der Saisonstart wie erwartet, obwohl 2 Punkte mehr auf dem Konto wünschenswert gewesen wären. Dennoch wird man sich in der „Lammsbräu-Arena“ zu Neumarkt nicht verstecken und versuchen dem ASV das sprichwörtliche Bein zu stellen.

Kapitän Lutz Möckel steht durch die Spielpause auf Bundes- und Landesebene auch der komplette Kader des Verbandsligateams zur Verfügung.

Die Begegnung der Zweitligavertreter beginnt am 08.10.2016 13 Uhr.


 
Krause, Stefan - 07.10.2016
 
zurück
zu Twitterzu YouTube

Kontakt:

Telefon Kegelbahn:
037431/86472
Telefon Gaststätte:
037431/3388

Ergebnisse:

Bund (DKBC):

http://www.dkbc.de

LAND (KV Sachsen):

http://www.sachsenkegler.info

BEZIRK (KV Chemnitz):

http://www.kegeln-erzgebirge.de

KREIS (SKV Vogtland):

http://www.skv-vogtland.de